1. Mai 2020 hghoyer

Loslassen und den Partner gehen lassen. Wie geht das und wie genau lasse ich meinen Expartner los? Wenn eine Beziehung am Ende ist und man sich getrennt hat oder verlassen wurde, dann muss man den Partner loslassen. Und oft ist die Trennung mit vielen gemischten Gefühlen verbunden, besonders wenn man verlassen wurde. Wenn man sich getrennt hat und man hat den Partner eigentlich geliebt, aber die Beziehung war nicht auf die Spur zu bringen und man hat alles probiert, dann ist das oft mit Enttäuschung verbunden. Vielleicht auch mit Wut und mit ganz vielen Fragen und dem lange bestehenden Wunsch dass sich der Partner ändern würde. Oft ist es gerade dieser Wunsch der auch nach einer Trennung noch bestehen bleibt, nach dem Motto: Die Hoffnung stirbt zuletzt. Besonders nach einer toxischen Beziehung und vor allem wenn man der empathische Partner war, ist die Hoffnung sehr dominant. Vielleicht gelingt anfangs auch das Loslassen sehr gut und es tritt ein Gefühl der Erleichterung ein, das all das Versuchen den Partner zu ändern, all das Hoffen und all das investieren in eine nicht klappende Beziehung ein Ende gefunden hat. Und plötzlich meldet sich der Ex Partner… Das Herz beginnt zu klopfen und nach ein paar Sekunden des Überlegens geht man ans Telefon. Was will der Partner und gibt es Hoffnung dass er seine Fehler eingesehen hat? Oftmals nicht. Und es ist ja auch kein Weg die Beziehung für Einsicht mit dem Druckmittel einer Trennung erst beenden zu müssen. Die oftmals erlebte Enttäuschung scheint sich nach der Beziehung fortzuführen. Anfängliche Erfolge des Loslassen der alten Beziehung sind schnell wieder zerstört. Vielleicht ist es in der ersten Zeit ein guter Weg den Ex Partner in sozialen Medien wie etwa auf Facebook, Instagram und Whats app zu blocken. Vielleicht muss es auch sein dass man Emails blockt und natürlich Anrufe und SMS blockt. Das sind viele Konzepte die scheinbar funktionieren. Ich habe nach einem Weg des Loslassen gesucht, der nicht im Außen durch blocken funktioniert. Was heißt loslassen wirklich und muss das mit Hass oder Ärger geschehen oder gibt es eine bessere Form des Loslassen? Ein Loslassen in Liebe und wo und wie lasse ich jemanden in Liebe und Respekt los und warum ist das so verdammt wichtig um endlich zu uns zurückzufinden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.